Damenmode

Damenmode

Damenmode ist heutzutage so vielfältig, dass jede Frau die richtige Kleidung findet. Dabei braucht niemand Kompromisse machen: Für sämtliche Figurtypen stehen attraktive Anziehsachen für alle Anlässe bereit.

Damenmode: Vom Einheitszwang zum Vielfaltsdrang

Die Mode für Damen hat sich im Laufe der letzten Jahrhunderte enorm gewandelt. Was einst als strenge Maßregel für Sitte und Anstand galt, ist hierzulande längst zu einem Symbol von Emanzipation und Freiheit geworden. Vorbei sind die Zeiten, als Frauen ihre Körperkonturen noch mit weiten Roben verhüllen mussten. Und auch die Epoche der gesellschaftlich vorgeschriebenen Korsetts ist lange passé. Heutzutage haben Frauen indes die Wahl, sich bieder zu wanden oder in enge Mieder zu schnüren – oder sich eben so kleiden, wie sie gerade möchten. Dazu stehen der modernen Frau zig Variationen an Damen Kleidung zur Wahl. Egal ob ihr der Sinn nach legeren Hosen oder Blusen, nach hippen Jeans, T-Shirts und Tuniken oder nach romantisch-verspielten Kleidern steht: Der Modetrend der heutigen Zeit ist, dass sie trägt, was sie gerade tragen will.

Mode für Damen: Trends für die Ewigkeit

Bekleidung für Damen ist mittlerweile ein so üppiges Thema, dass man schnell den Überblick darüber verlieren könnte. Deshalb ist es manchmal gar nicht so schlecht, sich an aktuellen Kleidungstrends zu orientieren und dadurch neue Inspirationen für den eigenen Kleiderschrank zu gewinnen. Interessant dabei ist, dass manche Trends in der Bekleidung für Damen stets wiederkehren: Schauen Sie sich nur die blumigen Kleider im Boho-Chic an, mit denen Sie nicht nur am Strand oder beim Sommerfest eine gute Figur machen. Auch die Jeans mit Schlag hat öfter mal ihre Saison, während man zwischendurch auch immer wieder zur hautengen Skinny-Variante greift. Zu eng geschnittenen Hosen gesellen sich gerne auch locker-lässig geschnittene Tuniken. In Sachen Bademode haben sich neue Trends wie der Tankini etabliert, während sich der Bikini an Seiten des dauer beliebten Badeanzugs längst zum Evergreen gemausert hat. Was Jacken und Mäntel angeht, haben klassische Modelle aus Daunen und Leder stets Saison, während speziellere Schnitte wie Trenchcoats und Gehröcke auch immer wieder gehäuft in der Damenmode online zu finden sind.

Damenmode: Zu jedem Anlass perfekt gekleidet

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, ob die neue Bluse nicht einen Tick zu schrill fürs Büro oder die liebgewonnene Jeans nicht einen Hauch zu abgewetzt fürs Abendessen außer Haus ist? Grundsätzlich gilt: Sie sind immer dann gut gekleidet, wenn Sie sich in Ihren Anziehsachen wohlfühlen. Falls Sie Ihren Look für bestimmte Anlässe optimieren wollen, gelten ein paar einfache Grundsätze: Ziehen Sie sich im Büro eher klassisch an, achten Sie also auf saubere und seriöse Kleidung. Weiße Blusen zu schwarzen Röcken sind Basics der femininen Berufsmode, ebenso wie elegante Strickwesten und schwarze Marlene-Hosen. Natürlich darf Damen Kleidung im Büro durchaus auch Ihre weiblichen Rundungen in Szene setzen: Greifen Sie zu taillierten Blazern und schicken Pumps. Fernab des Büros ist Ihnen in Sachen Mode für Damen kaum eine Grenze gesetzt. Mögen Sie es eher lässig-sportlich? Dann tragen Sie in Ihrem Urlaub doch einfach cool bedruckte T-Shirts zu bequemen Stretch-Jeans oder kombinieren Sie unsere Sportartikel zu Ihrem individuellen Sport-Outfit. Sie lieben es verspielt-feminin? Vielleicht sind dann sommerlich-luftige Kleider mit Blumenprints, die Sie mit kontrastierender Weste optisch aufpeppen können, das Richtige für die nächste Party? Sie mögen es extravagant? Dann greifen Sie beim Theaterbesuch zum edel schimmernden Abendkleid aus Samt und werden Sie zum Star des Abends.

Damenkleidung: Setzen Sie Ihre Figur perfekt in Szene!

Frauen mit A-Figur können mittels hüftbetonender Bekleidung Ihre Vorzüge zur Geltung bringen. Wenn Sie sehr schmale Schultern haben, besteht die Möglichkeit, mit eher kastig geschnittenen Oberteilen, die mit Rüschen, Pailletten oder Prints verziert sind, sowie leger geschnittenen Hosen Ihren Ober- und Unterkörper in eine harmonische Linie zu bringen. Frauen mit V-Figur können mit engen Skinny-Hosen ihre langen Beine als Hingucker präsentieren. Mit Damenmode für den X-Figurtyp betonen Sie indes Ihre schmale Taille – etwa mit High-Waist-Jeans, taillierten Jacken und raffinierten Wickelkleidern.

Stöbern Sie durch die vielfältige Damenmode online und lassen Sie sich für Ihren nächsten Lieblingslook inspirieren!

Daten werden geladen...